Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren
info@dietz-consultants.com

Dietz on Tour

Lehrgang zum zertifizierten FMEA-Manager

9. und 10. Apr. 2019 sowie 26. und 27. Sep. 2019 in Frankfurt am Main

Diese Ausbildung ist in Zusammenarbeit VDMA und Dietz Consultants entwickelt worden.

Die erfolgreiche Teilnahme befähigt zur effektiven Anwendung der FMEA im Maschinen- und Anlagenbau. Den signifikanten Besonderheiten der Branche, beispielsweise geringe Stückzahlen, modulare Integration von Systemen, System-Kombinatorik zur Realisierung der Anforderungen u. v. m. sind in der Ausbildung berücksichtigt.

Eine weitere Besonderheit stellt  der integrierte Praxisteil (als Hausarbeit) und das Ergebnisreview dar. 

Hier erfahren Sie mehr

 

4. Norddeutscher Qualitätstag – Informativ, praxisorientiert, gewinnbringend

4. Juni 2019 in Hamburg

Wenn im Juni in Hamburg der 4. Norddeutsche Qualitätstag stattfindet, ist DIETZ CONSULTANTS mit dabei. Im Rahmen des regionalen Forums referiert Winfried Dietz als Keynote-Speaker über Erfahrungen und Best Practice als selbstständiger Qualitäter in China – beginnend mit den ersten QM-Projekten im Land der Mitte vor 15 Jahren über die Entwicklung als Berater und Dienstleister für Qualitätsthemen mit eigenem Standort in Shanghai bis heute.

Zum Praxisforum laden die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS), die Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit, der HAW Hamburg und die ConSense GmbH ein. 

Hier erfahren Sie mehr 

FMEA für Gießereiprodukte und gießereitechnische Prozesse

Am 26. und 27. November 2019 in Düsseldorf

In dem zweitägigen Grundlagenworkshop, der von Dietz Consultants im Rahmen einer Veranstaltung der VDG Akademie durchgeführt wird, werden fachliches Wissen zur FMEA und praktische Erfahrungen zur inhaltlichen, organisatorischen und methodischen Vorbereitung und Durchführung einer FMEA vermittelt. Die Teilnehmer sollen unter Nutzung eigener Erfahrungen trainiert werden, FMEA-Sitzungen vorzubereiten und durchzuführen. Dazu zählt auch das Verfolgen der Umsetzung festgelegter Verbesserungsmaßnahmen. Die Grundlagen der Qualitätstechnik FMEA aus Sicht des Qualitäts-/Risikomanagements und der Produkthaftung werden behandelt. Ebenso wird auf die mit der FMEA-Durchführung erreichbaren wirtschaftlichen Effekte im Unternehmen eingegangen.