Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren
info@dietz-consultants.com

DVP&R (Design Verification Plan & Reports) und Design-FMEA

Design-FMEA antizipiert potentielle Fehlfunktionen und Risiken. DVP&R ist ein Planungswerkzeug zur systematischen Festlegung notwendiger Erprobung und Nachweisführung. Beide stehen in enger Wechselwirkung und müssen für den störungsfreien Serienanlauf synchron gehalten werden. Das Seminar FMEA Spezial lehrt FMEA-Moderatoren, Fachexperten, Qualitätsmanagern, Auditoren und Projektleitern, die entscheidenden Schnittmengen zu nutzen.

DVP&R (Design Verification Plan & Reports) und Design-FMEA

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt netto 580,00 €.

  • Inhalt

  • Leistungsumfang

  • Nutzen

  • Inhalt

    • Aufbau von D-FMEA (System- und Konstruktions-FMEA) nach den VDA-Regeln
    • Risikobewertung in der Produkt-FMEA nach VDA
    • Umgang mit Besonderen Merkmalen
    • Aufbau eines Design Verification Plans & Reports (DVP&R)
    • Integrierte Erstellung von Design Verification Plan & Report und FMEA
    • Beziehungen zwischen FMEA und DVP&R
    • Erstellung und Pflege in der Software IQ von APIS
  • Leistungsumfang

    • Professionelle Tagungsleitung
    • Seminarunterlagen (PDF Download)
    • Teilnahmezertifikat
    • Mittagessen und Verpflegung in den Kaffee-/Teepausen
    • ausreichend Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer
    • eine angenehme Trainingsatmosphäre mit bestem Service
  • Nutzen

    Die Planung der Verifizierungs- und Validierungsmaßnahmen im Kontext der Produktentwicklung besitzt entscheidende Bedeutung zur Realisierung des Ziels: Störungsfreier Serienanlauf. Die Veranstaltung stellt die entscheidenden Schnittmengen von D-FMEA und DVP&R dar:

    • Schnittmengen: Design-FMEA und DVP&R 
    • Erstellen des DVP&R mit Inhalten aus der Design-FMEA
    • Gemeinsamens Verwalten der Maßnahmen und Ergebnisse aus DVP&R und D-FMEA
  • Teilnehmerkreis

  • Teilnehmerkreis

    • FMEA-Moderatoren
    • Fachexperten für geplante FMEA
    • Qualitätsmanager
    • Qualitätsauditoren
    • Projektleiter
  • Teilnehmergebühr

  • Teilnehmergebühr

    Die Teilnehmergebühr beträgt netto 580,00 €.

Interesse

Bitte kontaktieren Sie uns unter akademie@dietz-consultants.com, wir haben Wartelisten aus denen wir schnell neue Termine generieren können. Zusätzlich bieten wir alle Schulungen als Inhouse-Seminare weltweit in verschiedenen Sprachen an.

Datum – Name, Vorname

Zurück