DMAIC

DMAIC (Define - Measure - Analyse - Improve - Control, lautsprachlich: di-meɪk, zu dt. Definieren - Messen - Analysieren - Verbessern - Steuern) steht für die Phasen eines Prozessmanagement-Prozesses.

DMAIC ist der Kernprozess des Qualitätsmanagement-Ansatzes Six Sigma und wird eingesetzt, um Prozesse so zu gestalten, dass diese stabil ein vorgegebenes 6 Sigma-Leistungsniveau halten. DMAIC wird für die Verbesserung von bestehenden Produkten verwendet. Für neue Produkte gibt es DMADV, für neue Prozesse DMAEC (E = Engineering). (Quelle: Wikipedia)

Glossary Technical terms at a glance